Als ich vor einigen Jahren begann, mich etwas eingehender mit dem Thema der Natur- und Landschaftsfotografie auseinanderzusetzen, habe ich mich auch intensiv mit Arbeiten und Geschichten anderer Fotografen auseinandergesetzt. So bin ich im Netz auf Persönlichkeiten gestossen, die mit ihrem fotografischen Werk ganz besonders beeindruckt und inspiriert haben und deren Bilder und Geschichten mich nicht mehr losgelassen haben. Unter anderen sind dies:

Ben Horne - Natur- und Landschaftsfotograf - grossformatig, analog, ursprünglich (USA)

Morten Hilmer - Wildtier- und Naturfotograf (DK)

Espen Helland - Wildtierfotograf (GB)

Chris Burkard - Fotograf, Filmemacher und Autor (USA)

Mads Peter Iversen - Landschafts- und Wildtierfotograf (DK)

Ossi Saarinen - Wildtierfotograf (SF)

Max Rive - Landschaftsfotograf (NL)

Marsel van Osten - Landschafts-, Tier- und Reisefotograf (NL)

Ellen Borggreve - Waldfotografin (NL)

Lars van de Goor - Landschaftsfotograf (NL)

Thomas Heaton - Idol, Landschaftsfotograf und Videoblogger (GB)

Simon Baxter - Idol, Landschaftsfotograf und Videoblogger (GB)

Adam Gibbs(Oncle Grumpy) - Idol, Natur- und Landschaftsfotograf und Videoblogger (CDN)

Sean Tucker - Portrait- und Street-Fotograf, Philosoph, youtube-Kanal (GB) 

Nick Carver - Architektur- und Landschaftsfotograf - grossformatig, analog, kunstvoll (USA)

Hanspeter Gass (The Fabulous View) - Landschaftsfotograf, Buchautor (CH)

Oliver Wehrli - Landschaftsfotograf (CH)  


Und da musst Du unbedingt auch mal reinschauen (Freunde, Bekannte):

Carine Bommeli - Natur- und Landschaftsfotografin (CH)

Fabienne Felder - Hochzeitsfotografin, Familien- und Paarshootings (CH)

Marco Rufer - Wildtierfotograf (CH)